. .

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse/Passwort:

Passwort vergessen?
Schokoladenplätzchen mit Rosa Pfefferbeeren

Schokoladenplätzchen mit Rosa Pfefferbeeren

 Zutaten: 150 g Schokotropfen, 170 g Mehl, 1 Tl Natron, 1 EL Rosa Pfefferbeeren, 120 g Butter, 60 g brauner Zucker, Mark von 1/2 Vanilleschote, 1 TL abgeriebene Bio- Orangenschale, 1 Ei, Salz

 

  • Mehl mit Natron in einer Schüssel mischen. Die Schokotropfen und die rosa Pfefferbeeren untermischen.
  • Die Butter mit braunem Zucker, Ei, Vanillemark, Orangenschale und 1 Prise Salz schaumig rühren.
  • Die Mehlmischung dazugeben und zu einem Mürbeteig verkneten.
  • Den Teig zu einer Rolle formen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kühlen.
  • Den Backofen auf 200 Grad (Heizluft) vorheizen.
  • Die Teigrolle in 1/2 cm bis 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • Die Plätzchen auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 12 Minuten backen.
Schokoladenplätzchen mit Rosa Pfefferbeeren
Druckansicht